EaSports Trailer: Cristiano Ronaldo im neuen Juventus Turin Outfit

0

Der Transfer ist nun endlich vollzogen! Lange mussten die Nachrichten auf sich warten lassen, aber endlich ist der Transfer fix. Cristiano Ronaldo wird aber dieser Saison für Juventus Turin in der Serie A spielen. Einer der besten Spieler der Welt wird nicht länger für Real Madrid spielen, sondern geht nun in Italien auf Tore jagt.

Damit bricht nicht nur für Real Madrid, sondern auch für Cristiano Ronaldo eine neue Ära an, welcher der Welt einmal mehr beweisen will, dass er besser ist als Lionel Messi. Neue Trophäen und Titel warten für den ehrgeizigen Portugiesen, welcher auch bei der WM 2018 in Russland überzeugen konnte.

Für Electronic Arts bedeutet dieser Transfer, dass sie einige Bilder, Screenshots und auch das offizielle Cover für das Spiel überarbeiten müssen. Vorher war Cristiano Ronaldo im Real Madrid Trikot zu sehen, aber nun wird er wohl ein Juventus Turin Trikot tragen müssen. Für Juventus Turin ist dies natürlich marketingtechnisch grandios.

Die Situation im allgemeinen erinnert stark an letztes Jahr, bei welchem einige FC Barcelona Spieler, darunter auch Neymar, auf dem PES 2018 Cover zu sehen waren. Nach dem Neymar dann von Barcelona zu PSG gewechselt ist musste Konami das Cover von Pro Evolution Soccer 2018 ändern und Neymar entfernen.

Wir werden euch auch weiter mit den neuesten Videos und Screenshots für FIFA 19 auf dem laufenden halten. Auf unserer Webseite findet ihr auch hilfreiche Tipps und Tricks zu FIFA 19 Ultimate Team. So werdet ihr die Besten!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here