Wie kommt es, dass wir jedes Jahr kein fertiges Spiel bekommen? FIFA 19 ist nun etwas mehr als einen Monat alt, aber wir haben das Gefühl, dass es immer noch nicht richtig funktioniert. Der Pro Club Modus ist seit dem neuesten Update fast unspielbar. Es gibt diverse Bugs im Gameplay. Wie kommt es, dass es seit FIFA 14 jedes Jahr immer weiter bergab ging mit der beliebten FIFA-Reihe?

 

Das Problem besteht seit der PlayStation 4 bzw. Xbox One

Seit der neuesten Generation ist es nämlich möglich Spiele sehr großen Updates zu unterziehen. Damals auf der PlayStation 1, PS2, PS3, so wie der Xbox 360 war es unmöglich, dass man ein riesiges Update bzw. Patch herunterladen konnte, welches das gesamte Gameplay verändert hat. Es gab damals die Xbox 360 Arcade, welche kein Speicherplatz (!) zur Verfügung hatte. Die meisten Konsolen hatten wenn überhaupt nur wenig Speicherplatz, welches meistens für Spielstände genutzt wurden ist. Die Spiele waren komplett auf der CD und wurden einfach nur installiert. Heutzutage sieht das ganz anders aus. Die CD ist quasi nur wie eine Lizenz, welche dir berechtigt das Spiel herunterzuladen oder welche nur die Basis-Spiel installieren. Oftmals müssen Spieler extra eine sehr große Datei herunterladen um das Spiel überhaupt zu starten.

Entwickler lassen kein fertiges Spiel mehr erscheinen

Bei FIFA 18 war es am deutlichsten, aber auch bei Call of Duty oder Battlefield konnten wir es schon häufig beobachten. FIFA 18 im Oktober 2017 hatte nichts mehr mit dem FIFA 18 im Mai 2018 zutun. Das komplette Gameplay war anders. So was ist nie bei FIFA 2002, FIFA 06, FIFA 10 oder FIFA 14 passiert. Das Problem ist folgendes; Die Entwickler, in dem Fall EA, glauben, dass es völlig egal ist was sie am Erscheinungsdatum auf dem Markt bringen, weil sie heutzutage einfach die Möglichkeit haben, dass Spiel jederzeit zu aktualisieren. Bei FIFA 10 und den ganzen anderen Version aber, musste EA ein fertiges Spiel erscheinen lassen. Sie hatten keine andere Wahl, weil sie das Spiel nicht aktualisieren konnten. Patches und Updates waren nicht auf der PS3, Xbox 360 oder den älteren Konsolen möglich. Das bedeutet auf den Entwicklern lastete ein hoher Leistungsdruck, wofür die Spieler aber auch bezahlten. Heutzutage sieht es ganz anders aus. Wenn etwas bis zum 30. September nicht fertig wird, dann wird es halt mit dem nächsten Patch überarbeitet – falls es überhaupt überarbeitet wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here