CL-FIFA19

Vor einigen Monaten wurde schon bekannt, dass Konami den Vertrag mit der UEFA nicht verlängern wird. Seit PES 2008 hatte Konami die exklusive Lizenz für die Königsklasse, aber dies hat sich nun schlagartig geändert. Während Pro Evolution Soccer bzw. Konami andere Wege gehen will, hat sich Electronic Arts sofort die Rechte an der Champions League gesichert. So kommt ihr bei FIFA 19 endlich in den Genuss die Champions League Hymne zu hören und das Turnier der europäischen Elite zu spielen.

Wie einige Mitarbeiter von EA bereits zuvor erklärten, wären sie auf der ständigen Suche nach neuen Lizenzen bzw. Ligen. Sie wollen also nicht nur das Spiel erweitern, sondern auch verbessern. Wann wir jedoch Virtual Reality in FIFA sehen werden ist noch völlig unklar. Letztes Jahr ließ sich somit die japanische Liga offiziell ins Spiel einbinden und auch die deutsche 3. Liga wurde hinzugefügt. Für Pro Evolution Soccer Fans wird es natürlich sehr bitter. Die Champions League, welche auch einen großen Teil des Online Spiels ausmachte wird nicht nur entfernt, sondern dem direkten Konkurrenten aus Kanada überbracht.

pes 2018
Das wars dann wohl mit der CL bei Pro Evolution Soccer.

Was können wir erwarten?

Natürlich wird die Champions League in den Karriere Modus eingebunden, aber ob es einen Separaten UEFA CL Modus geben wird (ähnlich wie zuvor bei PES) steht noch offen. Die Lizenz für die Champions League bietet aber natürlich auch vollkommen neue Möglichkeiten im Spiel. Nicht nur was das Offline-Gaming anbelangt, sondern auch den eSport. Bisher gibt es Turniere wie wie die virtuelle Bundesliga, welche nur auf nationaler Ebene innerhalb Deutschlands stattfinden, aber ab sofort wäre es auch Möglich eine virtuelle Champions League zu implementieren. Etwas ähnliches gibt es ja bereits mit dem FUT Champions Cup, aber jetzt sind natürlich Wappen, Hymne etc. verfügbar bzw. in den Händen von EA.

fifa 19 CL
Werden wir die UEFA Champions League in FIFA 19 sehen?

Freut euch auf noch mehr FUT Spielerkarten

EA wäre ja wohl nicht EA, wenn sie nicht das volle Potenzial der Champions League aufbrauchen würden. Schließlich geht es ja nicht um den Spielspaß, sondern um Gewinnmaximierung. Macht euch deshalb schon mal darauf gefasst, dass es die eine oder andere Spielerkarte im Stil der CL geben wird. Ist natürlich super für die Spieler, aber auch für Electronic Arts, welche noch mehr Spielerkarten anbieten können und somit auch mehr Gewinn erwirtschaften können.

Hier findet ihr noch mehr Tipps und Tricks für FIFA 19 Ultimate Team

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here